Apfelnusskuchen mit Schokostreuseln

Dieses Wochenende habe ich was richtig leckeres kreiert. Ich konnte mich nicht so richtig entscheiden, was für einen Kuchen ich backen sollte. Einerseits hatte ich nämlich immer noch Unmengen an Äpfeln da, andererseits hatte ich total Lust auf Nusskuchen und mein Schatz hat sich auch noch was mit Schoko gewünscht… da hab ich kurzerhand einfach alles kombiniert und herausgekommen ist ein total leckerer Kuchen mit einem Haselnussboden, Äpfeln und Schokostreuseln. Mnom nom nom.. geile Kombi! Schmeckt ein bisschen wie Ferrero Rocher mit Apfel 😀

Apfelkuchen mit Schokostreuseln_bearbeitet

Zum Rezept:

Apfelnusskuchen mit Schokostreuseln – Rezept als Download

Zutaten:
(für eine 26-28cm Springform)

für den Boden:
– 200g Margarine
– 125g Zucker
– 1 Päckchen Vanillezucker
– Zimt
– 1 Ei
– 200g Mehl
– 100g gemahlene Haselnüsse

für die Füllung:
– 3-4 große säuerliche Äpfel

für die Streusel:
– 90g Butter
– 100g Zucker
– 100g Mehl
– 50g gemahlene Haselnüsse
– 1-2 EL Backkakao

So geht’s:

  1. Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Zimt schaumig rühren, dann das Ei unterrühren.
  2. Mehl und Nüsse dazu geben, dann alles kurz verrühren.
  3. Den Teig in eine gefettete Springform geben und eventuell (abhängig davon, wie viel Feuchtigkeit eure Äpfel enthalten) 10-15 Minuten bei 180° vorbacken.
  4. Die Äpfel schälen, in kleine Stückchen schnippeln und auf dem Boden gleichmäßig verteilen.
  5. Alle Zutaten für die Streusel verkneten und über die Äpfel streuseln
  6. Den Kuchen jetzt nur noch bei 175° für 50-60 Minuten backen.

Guten Appetit! Lasst ihn euch schmecken 🙂

Euer Fräulein Löffel

Advertisements

Ein Gedanke zu “Apfelnusskuchen mit Schokostreuseln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s