Vanillekipferl

Die klassischen Vanillekipferl dürfen in meiner Plätzchendose natürlich auch nicht fehlen. Obwohl wahrscheinlich jeder ein eigenes Rezept dafür hat, gibt’s hier meine Version, die wirklich unglaublich lecker vanillig ist 🙂 ❤

Vanillekipferl_bearbeitet

Vanillekipferl – Rezept als Download

Zutaten:

– 200g Mehl
– 80g Zucker
– 1 Päckchen Vanillezucker
– 100g gemahlene Mandeln
– 175g weiche Butter
– 2 Eigelb

außerdem:
– viiiiel Vanillezucker zum Wälzen (bei mir waren es 11 Päckchen)

So geht’s:

  1. Mehl, Zucker, Vanillezucker und Mandeln in einer Rührschüssel vermischen.
  2. Die Butter in Stücke schneiden und zusammen mit dem Eigelb dazugeben und alles zu einem Teig verkneten.
  3. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und etwa 1h im Kühlschrank kalt stellen.
  4. Nun den Teig in kleinen Portionen in gebogene Hörnchen formen – die klassischen Kipferl eben.
  5. Die Vanillekipferl bei 175° für 10-15 Minuten backen.
  6. Nach dem Backen die noch warmen Plätzchen in reichlich Vanillezucker wälzen (aber aufpassen, die Kipferl können sehr leicht durchbrechen). Fertig!

Na, wer kann Vanillekipferl schon widerstehen?

Euer Fräulein Löffel

Advertisements

2 Gedanken zu “Vanillekipferl

  1. Ich liiiiiebe Vanilliekipferl ❤ Ich hoffe bei mir wird es auch funktionieren. Letztes Jahr habe ich Kipferl mal ausprobiert und sie sind mir leider leider nicht gelungen 😦

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s