Grillciabatta

Der Sommer steht vor der Tür und einige haben die Grillsaison auch schon eröffnet. Grillen gehört ja schließlich mit zu den schönsten Aktivitäten im Sommer. 

Wie wäre es also mit einem leckeren Ciabatta für euren nächsten Grillabend? Und das hier hat es wirklich in sich: gefüllt mit getrockneten Tomaten, Lauchzwiebeln und Knoblauch ist es ein wahrer Gaumenschmaus, der perfekt zum Grillen passt. 

Grillciabatta_quadratisch

Rezepte Download:

Grillciabatta – Rezept als Download

Zutaten:
(für ein Brot)

– 300g Mehl
– 175ml Wasser
– 1/2 Würfel Hefe
– 2 EL Olivenöl
– 1 EL Oregano
– 1 TL Salz
– 5-6 getrocknete Tomaten (in Öl)
– 1 Lauchzwieben
– 1-2 Zehen Knoblauch (nach Belieben)
– 20g geriebener Parmesan

So geht’s:

  1. Das Mehl in eine Schüssel geben, die Hefe im lauwarmen Wasser lösen und zum Mehl dazu geben.
  2. Den Teig mit Olivenöl, Oregano und Salz verfeinern, anschließend alles gut verkneten.
  3. Nun den Teig an einem warmen Ort 1-2h gehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Tomaten und die Lauchzwiebel sehr klein hacken. Vom Öl der Tomaten etwa 2 EL abnehmen, den gepressten Knoblauch dazu geben und alles beiseite stellen.
  5. Den Teig nach dem Gehen rechteckig ausrollen (muss nicht perfekt sein ;)) und die getrockneten Tomaten und Lauchzwiebeln darauf verteilen. Nun den Teig längs wieder aufrollen, die Teigrolle flachdrücken, und der Länge nach bis fast zum Ende durchschneiden. Die beiden losen Teigstränge nun miteinander verdrehen, sodass ein Zopfmuster entsteht.
  6. Das Baguette nun mit dem Tomaten-Knoblauch-Öl bestreichen und mit etwas geriebenem Parmesan bestreuen.
  7. Noch einmal für 20 Minuten gehen lassen und dann im Ofen bei 220°C (Ober-/Unterhitze) 30-40 Minuten backen.

Damit wäre die Grillsaison also eröffnet! Lasst es euch schmecken!

Euer Fräulein Löffel

Advertisements

8 Gedanken zu “Grillciabatta

  1. Hallo! Bin über Instagram auf deinen Blog gestoßen.. 🙂
    Dieses Ciabatta sieht einfach wahnsinnig gut aus und sobald das Wetter mal wieder mitspielt wird das aufjedenfall nachgebacken! Also, danke dafür 🙂

    Liebe Grüße
    Melina 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s