Nektarinen-Johannisbeer-Marmelade und eine Geburtstags-Löffelei [Blogevent – enthält Werbung]

Wer meinen Blog von Anfang an verfolgt, dem wird aufgefallen sein, dass sich mein erster Beitrag – ein klassischer Nusskuchen übrigens 😉 – nun zum ersten Mal jährt!

Unfassbar, schon ein Jahr ist rum! Ich kann das noch gar nicht glauben. Ich hab noch das Gefühl, als sei es erst gestern gewesen, als ich mich nach meinen zeitraubenden und stressigen Examensprüfungen damit belohnt habe, meinen ersten Blog-Kuchen zu backen, mein erstes Rezept abzutippen und mit meiner Schwester stundenlang hier bei WordPress zu stöbern, wie ich am besten meinen Blog aufbauen könnte. Am 30. August war es dann soweit und der besagte Nusskuchen ging online! Mit diesem Foto fing also alles an:

IMG-20150830-WA0000

Ich war ja so aufgeregt… 😮 würden überhaupt Leute meinen Blog lesen wollen? Wenn es nämlich eins wie Sand am Meer gibt, dann sind es Back- bzw. Foodblogs 😀 also einer mehr oder weniger… wem würde das auffallen?!

Aber es ist aufgefallen. Und zwar euch! ❤ Denn tatsächlich klickten sich seit dem Tag fröhlich immer mehr Backbegeisterte durch meine Kategorien und Rezepte! Und das ist an sich schon Grund zum Feiern genug, wie ich finde 😉 denn ohne euch Leser wäre mein Blog ja nur ein halber Blog – irgendwie 😀

Es ist also soweit:

Fräulein Löffel feiert ihren ersten Geburtstag!

Banner_Geburtstagsloeffelei2016

Und da ich euch ja leider nicht alle zu mir zum Kuchenessen einladen kann (da würde ich auch ganz schön viel zu backen haben, denn ihr seid inzwischen richtig viele 😉 ), veranstalte ich hier auf dem Blog eine kleine Geburtstags-Löffelei 🙂 Eine Party mit gaaaaaanz viel leckerem Kuchen und süßen Naschereien! 

Für diese Geburtstags-Löffelei darf natürlich auch von mir ein Rezept nicht fehlen und deshalb hab ich hier erstmal ein kleines, aber feines Rezept für euch. Zum Löffeln natürlich 😉 

Nektarinen-Johannisbeer-Marmelade mit Vanille

Nektarinen-Johannisbeer-Marmelade_Beitragsbild

Nektarinen-Johannisbeer-Marmelade – Rezept als Download

Zutaten: 
(für 6-8 Gläser)

– ca. 1kg Nektarinen
– 400g Johannisbeeren
– Mark einer Vanilleschote
– 700g Gelierzucker
– 1 EL Zitronensaft

So geht’s:

  1. Die Nektarinen schälen und in Stücke schneiden, die Johannisbeeren waschen und zusammen mit den Nektarinen in einen Topf geben.
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und alles etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis es zu gelieren beginnt. (Nach Belieben pürieren)
  3. Die Marmelade in ausgekochte Gläschen füllen und löffelweise genießen. Schmeckt ganz vorzüglich zu Grießbrei oder Milchreis 😉

Nektarinen-Johannisbeer-Marmelade (1)

 

Na, wer von euch hat auch Lust mitzumachen? Es ist ganz einfach 😉

Hier steht wie’s geht:

  1. Backt oder zaubert mir einen leckeren Kuchen oder eine andere tolle süße Leckerei für meine Geburtstagstafel.
  2. Macht ein Foto davon und schickt mir dieses zusammen mit eurem Rezept (ihr könnt auch gerne eins meiner Rezepte verwenden) bitte bis zum 29.08.2016 um 23:59.
  3. ACHTUNG: jetzt kommt der Clou 😉 😀 auf dem Foto muss irgendwo, irgendwie ein Löffel zu sehen sein – ob als Accessoire, Tortendeko oder Werkzeug nach getaner Arbeit, mir egal – zeigt mir eure Löffel! 😉
  4. Mitmachen können alle mit oder ohne Blog, die mindestens 18 Jahre alt sind (falls ihr noch nicht 18 seid, schickt mir per Mail bitte eine Einverständniserklärung eurer Eltern an fraeulein.loeffel@web.de).

 

Und wie geht’s dann weiter?

Am 30.August 2016 werde ich meine virtuelle Geburtstags-Tafel mit euren Leckereien decken. Alle eure Rezepte und Fotos werden dann in einem gesammelten Beitrag zusammengefasst vorgestellt (Blogger werden verlinkt). Die Rezepte sollen auch auf dem Blog veröffentlicht werden, wenn ihr da nichts dagegen habt. Also schreibt mir doch bitte gerade, wenn ihr euer Rezept lieber nicht veröffentlicht haben wollt.

Und dann seid ihr wieder an der Reihe:

Bis zum darauffolgenden Sonntag, den 04.09.2016 um 23:59 sollt ihr mir dann eure Favoriten per Mail (fraeulein.loeffel@web.de) zuschicken. Wie genau das dann funktionieren wird, erkläre ich dann nochmal 😉 wichtig ist aber, nur wer abstimmt, kann auch was gewinnen.

Für Blogger gilt:

  • Erstellt einen Blogpost mit eurer Geburtstags-Nascherei.
  • Bitte verwendet das unten angefügte Banner und verlinkt meinen Blog und diesen Event-Beitrag in eurem Beitrag.
  • Hinterlasst mir bitte einen Kommentar unter diesem Beitrag mit Link zu eurem Beitrag.
  • Archivbeiträge sind nicht zugelassen.
  • In der Zusammenfassung werdet ihr und euer Blogbeitrag verlinkt (wer das nicht möchte, gibt mir diesbezüglich kurz eine Info)
  • Ich würde mich freuen, wenn ihr auf Instagram und Facebook den Hashtag #geburtstagslöffelei2016 verwenden und mich verlinken würdet.

Für alle anderen gilt:

  • Schickt mir per Mail euer Foto und das Rezept an: fraeulein.loeffel@web.de
  • Hinterlasst hier bitte ebenfalls einen Kommentar mit Hinweis auf eure Mail
  • Und bei euch würde ich mich natürlich ebenso freuen, wenn ihr auf Instagram und Facebook den Hashtag #geburtstagslöffelei2016 verwenden und mich verlinken würdet.

Allgemeine Teilnahmebedingungen:

  • Mit der Teilnahme am Event erklärt Ihr Euch damit einverstanden, dass euer Name (Vorname, Nachname abgekürzt) und euer Bild veröffentlicht werden.
  • Falls ihr kein eigenes Rezept verwendet, gebt bitte die Quelle an!
  • Max. eine Einsendung pro Teilnehmer.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Die Preise können nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Das Event steht in keinerlei Zusammenhang zu Facebook, Twitter oder anderen Social Media Kanälen.
  • Die persönlichen Daten werden lediglich zum Versand der Preise verwendet.
  • Teilnahme ab 18 (oder mit Einverständniserklärung der Eltern).
  • Teilnehmen dürfen theoretisch alle, die möchten. Etwas gewinnen könnt ihr aber leider nur, wenn euer Wohnsitz in Deutschland ist, da der Versand der Gewinne leider nur innerhalb Deutschlands erfolgt (außer ihr zahlt im Falle eines Gewinns das Porto selbst).

 

Und jetzt das wichtigste! Was könnt ihr gewinnen?

Die folgenden Gewinne wurden mir freundlicherweise von meinen Kooperationspartnern Birkmann und Kölln zur Verfügung gestellt. Einen herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung.

1. Preis: Gugelhupfform „Premium Baking“, 22cm, von Birkmann

882089_3

2. Preis: Crinkle Cups, 24 Stück, und Velvet Rollfondant, rot, von Birkmann

3.-5. Preis: Je ein Überraschungspaket mit leckeren Müsli- und Hafer-Produkten von Kölln.

Köllnflocken & Smelk_RGB_300dpi

So und jetzt genug von mir. Hier gibt’s noch das Banner für die Blogger:

Banner_Geburtstagsloeffelei2016

Und dann an die Löffel, fertig, los!

Ich freue mich auf eure Einsendungen!

Euer Fräulein Löffel 🙂

 

Advertisements

26 Gedanken zu “Nektarinen-Johannisbeer-Marmelade und eine Geburtstags-Löffelei [Blogevent – enthält Werbung]

  1. Hallo Fräulein Löffel,
    zuerst einmal alles, alles Gute zu deinem Bloggergeburtstag!
    Einen sehr schönen Blog hast du dir da über dieses eine Jahr aufgebaut! Gefällt mir sehr gut!
    Und diese Marmelade hört sich auch köstlich an! 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Isabella♥

    Gefällt mir

  2. Hallo liebes Fraeulein Löffel! Ich gratuliere Dir von ganzen♥zen zu deinem 1.Blog-Geburtstag.Habe für dich eine Kleinigkeit gebacken und hoffe das dein Geburtstagstisch mit noch mehr Leckereien geschmückt wird. Lass es dir gut gehen und genieße deinen besonderen Tag:).LG von nancy-backmama:*♡♥

    Gefällt mir

  3. Hallo Lisa,
    auch ich habe etwas gebacken und gratuliere dir hiermit herzlich zum 1. Bloggeburtstag 🙂
    Die E-Mail mit Rezept und Bildern habe ich gerade an dich verschickt.
    Liebe Grüße
    Lisa

    Gefällt mir

  4. Hallo Lisa,
    auch hier nochmal meine herzlichsten Glückwünsche zu Deinem 1. BLOG Geburtstag. Eine Mail mit Rezept und Foto meiner Geburtstagstorte ist zu Dir unterwegs.
    LG Tathe107

    Gefällt mir

  5. Liebe Lisa,
    alles alles Gute natürlich auch von mir, du hast so einen wunderschönen Blog, der mit jedem neuen Rezept noch toller und inspirierender wird. Ich wünsche dir, dass du immer so viel Freude daran behältst, gesund und glücklich bleibst! 😉
    Meine Leckerei für deine Geburtstagslöffelei: http://www.myflavourites.at/2016/aronia-vollkorn-muffins-ohne-eier-und-raffinierten-zucker-achtung-superbeere-im-anmarsch-healthy-recipes/
    Ganz liebe Grüße,
    Benni 🙂

    Gefällt mir

    1. Liebe Benni 🙂 ganz lieben Dank für deine Muffins! Ich freue mich, dass dir mein Blog so gut gefällt…ein sehr liebes Kompliment von dir! ❤ natürlich auch für dich viel Glück für die Abstimmung und ein wunderschönes Wochenende 🙂
      Lisa

      Gefällt mir

    1. Liebe Carolin 🙂
      Habe dein Rezept ja schon bei Insta bewundert 🙂 das klingt wirklich sehr interessant mit der süßen Schoki und den Salzbrezeln.. muss ich mal ausprobieren 🙂 wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Glück dann fürs Gewinnspiel 😉
      Lisa

      Gefällt mir

  6. Hallo liebes Fräulein Löffel,
    alles Gute zum 1. Blog-Geburtstag. Ich blogge ja erst seit 1 Monat, aber Blogs wie deiner haben mich motiviert, damit anzufangen und es macht so viel Spaß!
    Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude und Erfolg mit deinem tollen Blog.
    Meinen Beitrag habe ich heute gepostet:
    http://www.kuechenmomente.de/cookies-mit-johannisbeeren-und-dunkler-schokolade/
    Ich schicke dir aber Bild und Rezept auch noch per Mail.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    Tina

    Gefällt mir

    1. Oh wie schön 🙂 vielen Dank! Ich hab noch gar nicht gemerkt, dass du jetzt auch einen Blog hast. Da schau ich mich nachher gleich mal um… freu mich so, dass dir mein Blog so gut gefällt 🙂 ❤
      Dir auch einen wundervollen Sonntag und viel Glück fürs Gewinnspiel 😉

      Gefällt mir

  7. Liebe Fräulein Löffel!
    Ich gratuliere zu deinem ersten Bloggeburtstag. Ich habe erst vor kurzem deinen Blog entdeckt und finde ihn schon jetzt super toll. Freue mich schon auf viele weitere deiner schönen Rezepte.
    Ich bringe selbstverständlich auch was zu deiner Kaffeetafel mit. Hier noch schnell der Link zu meinem Beitrag: https://tammybackt.wordpress.com/2016/08/28/zitronen-erdbeermousse-torte/

    Bilder werden noch eingefügt.
    Eine Frage habe ich noch zum Verlinken mit dem Banner. Ich blogge noch nicht solange und weiß daher nicht so genau wie das funktioniert. Magst du mir da behilflich sein?

    Ganz liebe Grüße und eine schöne Feier,
    wünscht
    Tammy 🙂

    Gefällt mir

  8. Liebe Lisa
    Ich wünsche dir alles alles liebe zu deinem Blog Geburtstag! Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit deinem Blog und weiterhin so viel Erfolg. Meine GEBURTSTAGSMUFFIN hast du ja schon zugesandt bekommen😌😌
    Deine Kathi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s