Blaubeermuffins

Blaubeermuffins gehören ja bekanntlich zu den zeitlosen Lieblingen unter den Muffins. Deshalb dürfen sie natürlich auch auf meinem Blog nicht fehlen 😉 schließlich gehören sie auch zu meinen Lieblingen ❤

Blaubeermuffins (1)

Schon lange habe ich mich immer wieder an Blaubeermuffins versucht. Bis ich jedoch dieses Rezept entwickelt habe, war ich immer unzufrieden. Mal waren sie mir zu matschig, mal zu flach oder irgendwie anders komisch (einmal waren sie auch komplett lila, weil die Blaubeeren irgendwie beim Umrühren total zermatscht sind und den Teig eingefärbt hatten – in etwa der Farbe des blauen Elefanten von der Maus :D).

Blaubeermuffins (7)

Mit diesem Rezept bin ich jedoch rundum zufrieden und deshalb dürft ihr es jetzt auch haben 😉 das Tolle daran ist, dass die Muffins durch die Buttermilch schön saftig werden, durch das Natron (das mit der Milchsäure in der Buttermilch reagiert) richtig toll aufgehen und durch eine Vanilleschote und Mandeln noch das gewisse Etwas erhalten. Also seid ihr neugierig? Dann probiert sie doch mal aus 😉

Blaubeermuffins (4)

Blaubeermuffins – Rezept als Download

Zutaten:
(für ca. 12 Muffins)

– 265g Mehl
– 2 TL Backpulver
– 260ml Buttermilch
– 1 Messerspitze Natron
– 160g Zucker
– 2 Eier
– 3 EL Öl
– Mark einer Vanilleschote
– 1 Prise Salz
– 1 Glas Blaubeeren
– 50g Mandelblättchen
– 1 Päckchen Vanillezucker

So geht’s:

  1. Das Mehl mit Backpulver und die Buttermilch mit Natron in je einer Schüssel vermischen und beiseite stellen.
  2. Zucker, Eier, Öl, Vanille und Salz miteinander verquirlen, dann zunächst die Buttermilch (die jetzt schaumig geworden sein sollte) und schließlich das Mehl hinzufügen.
  3. Alles zu einem glatten Teig rühren.
  4. Die Blaubeeren gut abtropfen lassen und dann vorsichtig unter den Teig heben.
  5. Den Teig in Muffinförmchen füllen, Mandelblättchen darauf verteilen und mit etwas Vanillezucker bestäuben.
  6. Die Muffins bei 180°C (Ober-/Unterhitze) 25-30 Minuten goldbraun backen.

Blaubeermuffins (8)

Viel Spaß beim Nachbacken!

Euer Fräulein Löffel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s