Beeren-Schmand-Kuchen mit Kokosstreuseln

Ein letzter Sommer-Kuchen für dieses Saison geht noch, oder? Denn jetzt, wo der Herbst losgeht, fange ich schon wieder an, den Sommer zu vermissen. 

Deshalb habe ich noch einmal alles zusammen gemixt, was der Sommer zu bieten hat: Johannisbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren, Kirschen und Erdbeeren ❤ ok, zugegeben, es war eine Tiefkühl-Beerenmischung, aber Sommerfrüchte sinds ja trotzdem 😉 und dazu hab ich dann noch einen weiteren Hauptdarsteller des Sommers gewählt: die Kokosnuss. 

beeren-schmand-kuchen-2

Entstanden ist dieses super fruchtige und erfrischende Törtchen mit Kokosschmand, vielen verschiedenen Beeren und knusprigen Kokosstreuseln. Unglaublich lecker, sag ich euch 😉 und genau das richtige Törtchen um den Sommer gebührend zu verabschieden… 

beeren-schmand-kuchen-4

Beeren-Schmand-Kuchen mit Kokosstreuseln – Rezept als Download

Zutaten:
(für eine 26-28cm Springform)

für den Boden:
– 100g Margarine
– 100g Zucker
– 1 Päckchen Vanillezucker
– 2 Eier
– 200g Mehl

für die Füllung:
– 400g Schmand
– 2 Eier
– 50g Zucker
– 50g Kokosraspeln
– 300-400g gemischte Beeren

für die Streusel:
– 100g Mehl
– 100g Zucker
– 100g Kokosraspeln
– 100g Butter

So geht’s:

  1. Für den Boden die Margarine mit dem Zucker, Vanillezucker und den Eiern schaumig rühren, dann das Mehl hinzufügen und unterrühren.
  2. Den Boden bei 180°C (Ober-/Unterhitze) für 20 Minuten backen.
  3. Schmand mit Eiern, Zucker und Kokosraspeln verquirlen und auf den gebackenen, ausgekühlten Boden geben.
  4. Die Beeren (falls TK, dann noch im gefrorenen Zustand) darauf verteilen.
  5. Alle Zutaten für die Streusel verkneten und über den Beeren verstreuseln.
  6. Den Kuchen noch einmal etwa 40 Minuten bei 180°C (Ober-/Unterhitze) backen.

beeren-schmand-kuchen-5

Viel Spaß beim Ausprobieren und vom Sommer träumen 🙂

Euer Fräulein Löffel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s