Orangen-Mohn-Taler

Winterzeit ist Orangenzeit… dachte ich mir neulich und kreierte ein weiteres leckeres Orangen-Rezept…

orangen-mohn-taler-2

Und was für eins meine Lieben! Diesmal habe ich die aromatische Orange mit Mohn, Haselnüssen und einem Hauch Schoki kombiniert. Und ich kann euch nur sagen, diese kleinen Talerchen habens in sich 😉 mal eine absolut neue Geschmackskombination auf dem weihnachtlichen Plätzchenteller…

orangen-mohn-taler-1

Probiert’s mal aus!

Orangen-Mohn-Taler – Rezept als Download

Zutaten:

– 100g Butter
– 1 Ei
– 50g Zucker
– Abrieb von einer Orange
– 1/2 Päckchen Orangeat
– einige Tropfen Orangenaroma
– 250g Mehl
– 100g gemahlene Haselnüsse
– 250g backfertige Mohnmischung (mit Zucker etc. – nicht dieses Glibberzeug :D)
– 1 TL Backpulver

außerdem: 

– ca. 50g Zartbitterschokolade

So geht’s:

  1. Butter mit dem Ei und dem Zucker schaumig rühren, danach die geballte Ladung Orange hinzufügen (also Abrieb, Orangeat und Aroma).
  2. Das Mehl mit den Nüssen, dem Mohn und dem Backpulver vermischen und ebenfalls unterkneten.
  3. Den Teig für 1-2h kalt stellen, anschließend runde Taler ausstechen (oder von einer Rolle abschneiden)
  4. Die Taler auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 180°C (Ober-/Unterhitze) knusprig backen.
  5. Nach dem Backen auskühlen lassen.
  6. Die Schokolade schmelzen und auf jeden Taler jeweils ein bisschen Schokolade träufeln.
  7. Trocknen lassen.

orangen-mohn-taler-4

Fertig und genießen!

Euer Fräulein Löffel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s