Pfirsich-Mango-Schichtdessert [Kooperation Kölln]

Ich liebe sie! Diese Kölln-Haferfleks! Ich könnte sie jeden Tag essen: Pur, im Müsli oder auch im Schichtdessert.. z.B. in diesem herrlich sommerlichen erfrischenden Pfirsich-Mango-Schichtdessert.

Für dieses Rezept hab ich gleich beide Sorten Haferfleks Natur und Schoko verwendet. Ganz ehrlich! Das war richtig schwierig. Denn nachdem das Kölln-Paket gekommen war, machte sich mein Freund sofort über den ersten Sack Haferfleks her.. er war kaum zu stoppen – so nach der Taktik: jetzt hab ich alle Haferfleks aus der Milch raus, aber die will ich nicht ohne Haferfleks trinken, deshalb mach ich nochmal welche rein.. oh jetzt fehlt noch etwas Milch, mach ich nochmal Milch rein.. jetzt könnten aber nochmal ein paar Haferfleks rein, denn so is es ja am Ende wieder zu viel Milch…. ein Teufelskreis, ihr merkt es sicher schon 😀 aber ich bin übrigens genauso, wenns um Haferfleks mit Hafermilch geht ❤ 

Pfirsich-Mango-Schichtdessert (2)

Mal zurück zu meinem Dessert 😉 Das sollte nun folgendermaßen aussehen: unten Haferfleks Natur, darüber pürierte Pfirsiche, leicht gesüßter Quark, Mangostücke, Joghurt und zu guter letzt nochmal Haferfleks, diesmal Schoko und etwas Minze! Göttlich, sag ich euch ❤ Mit der nächsten geilen Mango wird das ganz schnell wieder gezaubert. Apropos Mango: ich tu mich immer so schwer damit, eine zu finden, die nicht nach Weihnachtsbaum schmeckt! Woran erkennt man das? Habt ihr da nen Trick! Ich liebe die reifen, süßen und saftigen Mangos, aber wenn sie nach Tanne schmecken, das find ich nicht so geil 😀

Pfirsich-Mango-Schichtdessert (1)

Aber egal, habt ihr Lust auf ein perfektes Dessert für den nächsten Grillabend? Wirklich perfekt! Sommerlich, frisch und dabei ein herrlich leichter Genuss.. ich gerate gerade ins Schwärmen… upsi, dann mal Schluss mit dem Geschwafel und her mit dem Rezept 😉

Pfirsich-Mango-Schichtdessert – Rezept als Download

Zutaten:
(für 4 Gläser)

– 50g Kölln Vollkorn Haferfleks Knusper Klassik
– 2 reife Pfirsiche
– 250g Magerquark
– 2 EL Sahne
– 1 EL Zucker
– 1 Päckchen Vanillezucker
– 1/2 Mango
– 4 EL Naturjoghurt
– 4 EL Kölln Vollkorn Haferfleks Knusper Schoko
– ein paar Blätter Minze

So geht’s:

  1. Zunächst die Haferfleks Knusper Klassik auf dem Boden der Gläser verteilen.
  2. Die Pfirsiche im Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern. Falls sie etwas zu fest sind, vorher ein bisschen weich kochen. Die pürierten Pfirsiche über den Haferfleks verteilen.
  3. Den Quark mit Sahne, Zucker und Vanillezucker verrühren und nun über den pürierten Pfirsichen verteilen.
  4. Die Mango in kleine Stücke schneiden und auf die Quarkschicht geben.
  5. Jeweils einen Esslöffel Naturjoghurt auf die Mangos streichen.
  6. Direkt vor dem Servieren jeweils einen Esslöffel Haferfleks Knusper Schoko auf dem Joghurt verteilen und mit Minzblättern garnieren.

Pfirsich-Mango-Schichtdessert (3)

Löffel rein und genießen 😉

Euer Fräulein Löffel

koelln_logoHerzlichen Dank an Kölln Müsli für die kostenlose Zusendung der Produkte!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s