Türchen Nr. 9: Kirsch-Glühwein-Marmelade

Noch ein klassisches Geschenk aus der Küche? Na klar, das kann nur Marmelade sein, der absolute Dauerbrenner unter den Geschenken 😉

09 (5)

Hinter Türchen Nummer 9 habe ich heute für euch Kirschmarmelade. Aber einfach nur Kirschmarmelade wäre ja langweilig. Also hab ich gleich noch ein bisschen Weihnachtsmarkt-Feeling mit eingekocht 😉 

09 (3)

Dank der Mischung aus Kinderpunsch, Orange, Rum und weihnachtlichen Gewürzen ergibt sich eine wunderbar weihnachtlich aromatische Glühwein-Note! Und die harmoniert perfekt mit der Kirsche und macht die Marmelade somit zum ultimativen Weihnachtsaufstrich, mit dem ihr sicherlich jedem eine Freude macht! Und psst, euch selbst natürlich auch! 😉

09 (4)

Kirsch-Glühwein-Marmelade – Rezept als Download

Zutaten:
(für ca. 6-8 kleine Einmachgläschen)

– 350g entsteinte Kirschen
– 250ml Kinderpunsch (oder Glühwein)
– 25ml Rum
– 25ml Orangensaft
– 25g Amarenakirschen
– 1/2 TL Zimt
– 1/4 TL Muskat
– 1/4 TL Nelke
– 1 Sternanis (ganz)
– 300g Gelierzucker (2:1)

So geht’s:

  1. Die Kirschen entsteinen, danach 350g abwiegen.
  2. Alle Zutaten außer dem Gelierzucker in einem Topf zum Köcheln bringen und ca. 10 Minuten einkochen. Den Anis nun wieder hinausfischen.
  3. Die Fruchtmischung pürieren und mit dem Gelierzucker erneut aufkochen und 4 Minuten kochen lassen.
  4. Die fertige Marmelade in saubere, heiße Einmachgläser füllen und sofort verschließen.

09 (2)

Löffel rein, ab aufs Brötchen und genießen!

Euer Fräulein Löffel

 

Zur Türchen-Übersicht und zum Gewinnspiel geht’s hier lang!

Advertisements

2 Gedanken zu “Türchen Nr. 9: Kirsch-Glühwein-Marmelade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s