Kräuterfrühling: Bärlauch-Kartoffelbrot [Gastbeitrag von Tee un Kooken]

Endlich Frühling! Endlich wieder Sonne! Die Bäumchen grünen wieder und auch die Kräuter zeigen sich. Da passt der Beitrag dieses Monats doch perfekt, oder? Ich darf euch vorstellen: Carina von Tee un Kooken  und ein absolut bildschönes Bärlauch-Kartoffelbrot:) Hallo Ihr Lieben! Hach, ich freue mich bei der Gastblogger-Aktion von Lisa oder auch Fräulein Löffel teilnehmen zu dürfen. Ich darf Euch für den Bärlauch begeistern, der … Kräuterfrühling: Bärlauch-Kartoffelbrot [Gastbeitrag von Tee un Kooken] weiterlesen

Rustikales Roggen-Baguette

Na, wer hat Lust dieses Wochenende den Grill anzuschmeißen?  Sobald ein bisschen die Sonne scheint, sind wir ja die allerersten, die da ganz laut „hier“ schreien 😀 und natürlich darf beim Grillen ein leckeres selbstgebackenes Baguette nicht fehlen, denn es wäre doch kein richtiges Grillevent, wenn man sich nicht vorher schon den Bauch mit Baguette und Salat so vollgestopft hat, dass man eigentlich schon keinen … Rustikales Roggen-Baguette weiterlesen

Bruschetta Upside-Down [Kooperation Fruchtwerker]

So ihr Lieben, Heute darf ich euch mal wieder einen neuen Kooperationspartner vorstellen: Die Fruchtwerker. Das ist eine kleine Essig-Manufaktur aus dem hohen Norden, die herrlich leckere Fruchtessige in 8 verschiedenen Sorten herstellen.  Diese leckeren Fläschchen haben sich auf den weiten Weg bis zu mir nach Südhessen gemacht 🙂 und zwei Sorten haben wir auch schon probiert. Natürlich hab ich mir zu aller erst den … Bruschetta Upside-Down [Kooperation Fruchtwerker] weiterlesen

Focaccia

Hallo meine Lieben =) Neulich gabs Focaccia! Na, wer kennts? das ist ein leckeres italienisches Brotrezept, bei dem der Hefeteig vor dem Backen mit Olivenöl bestrichen und mit Meersalz und Kräutern oder anderen Leckereien bestreut wird… Ich habe für euch Focaccia in zwei Variationen: einmal mit frischen Cocktailtomaten und Walnüssen und einmal mit Oliven und frischem Rosmarin aus dem Garten. Na, welches sagt euch am … Focaccia weiterlesen

Hafer-Joghurt-Brot

So meine Lieben 🙂 heute habe ich endlich das Rezept für mein supergeniales und megaleckeres Haferbrot für euch, ich habe euch ja schon ganz schön neugierig damit gemacht, nicht wahr? Das erste Mal habe ich es vorletzte Woche gebacken. Da war es dann aber abends schon so dunkel, dass ich kein vernünftiges Foto mehr machen konnte. Ich hatte dann fest vor, am nächsten Tag eins … Hafer-Joghurt-Brot weiterlesen